DIE GROSSE FACHAUSSTELLUNG IM NORDEN 7. - 10. Juli 2017 TÄGLICH 9:00 BIS 18:00 UHR

Von A wie Ackergerät bis Z wie Zaunbau – hier findet der Landwirt alles, was er für seinen Betrieb benötigt. Alle namhaften Hersteller präsentieren in Tarmstedt ihre Produkte und Neuheiten.

Hier steht die Landwirtschaft im Vordergrund

Auf der Tarmstedter Ausstellung zeigen mehr als 700 Firmen und Verbände ihr Angebot. Den größten Teil der 18 Hektar großen Ausstellungsfläche und der Zelthallen belegen Aussteller aus der Landwirtschaft.

Damit unterstreicht die Tarmstedter Ausstellung ihre Position als größtes regionales und gleichzeitig neutrales Schaufenster der Landtechnik und der Technik für den ländlichen Raum in Norddeutschland. Alle wichtigen Hersteller und Anbieter sind hier mit einem eigenen Stand oder über ihre norddeutschen Händler und Vertreter präsent.

Der Landwirt kann sich in Tarmstedt ohne großen Zeitaufwand einen vollständigen Überblick über das jeweilige Angebot verschaffen. Hier werden langjährige Geschäftsbeziehungen gepflegt und neue Kontakte geknüpft.